Programm

Ausstellungen

Wenn ich König/Königin von Rödelheim wär…

Die Nidda soll sauberer werden, in Rödelheim soll ein Naturschwimmbad entstehen, der Supermarkt soll abgerissen werden … Beim Brückenfest verkleideten sich Rödelheimer*innen als Royals und beschrieben, was sie im Stadtteil ändern würden. Die Fotoausstellung zur Aktion wurde in Zusammenarbeit mit dem Galluszentrum realisiert.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 9. Januar bis 28. Februar 2020

Finissage am Donnerstag, 27. Februar, 18.30 Uhr
Auswertung der vorgeschlagenen Maßnahmen und Diskussion in einem Stadtteilgespräch.

Eine Veranstaltung der Stadtteilbibliothek Rödelheim und dem Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt und Offenbach im Rahmen des „Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft“

Lesungen

Zur Sprache der parlamentarischen Rechten

Heinrich Detering: Was heißt hier „wir“? (Reclam Verlag).
Der Literaturwissenschaftler und Leibniz-Preisträger wirft einen unaufgeregten wie scharfen Blick auf die Rhetorik der parlamentarischen Rechten – und zeigt, wie ihr Anspruch, für „das Volk“ zu sprechen, in totalitäre Ermächtigungsvorstellungen, Rache- und Vernichtungsphantasien führt. Und er zeigt, wie sich solche rhetorischen Strategien durchschauen lassen.

Freitag, 31. Januar 2020, 19.30 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadtteilbibliothek Rödelheim und FörSteR,
Eintritt: 6 Euro / ermäßigt 4 Euro

„Will keiner trinken? keiner lachen?“ – Goethe und der Wein

Als Enkel eines Weinhändlers verzichtete Goethe weder in Weimar noch auf Reisen auf sein Lebenselixier: „Wenn man nicht lieben kann, soll man nicht trinken.“ Heiner Boehncke erzählt anhand von Gedichten, Liedern und Briefen von Goethes intensivem Verhältnis zum Wein (Suhrkamp Verlag).

Veranstaltungsort: Atelier Petrihaus, Am Rödelheimer Wehr 15, Eintritt: 10 / 7 Euro, inklusive Weinprobe.

Eine Veranstaltung des Fördervereins der Stadtteilbibliothek Rödelheim FörSteR und des Fördervereins PetriHaus. Vvk: Stadtteilbibliothek, ORTells, Pappmarché

Freitag, 14. Februar 2020, 19.30 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadtteilbibliothek Rödelheim und FörSteR,
Eintritt: 6 Euro / ermäßigt 4 Euro


Sofern nicht anders angegeben:
Veranstaltungsort: Stadtteilbibliothek Rödelheim, Radilostr. 17-19

Regelmäßige Veranstaltungen | Programm für Kinder und Jugendliche